Heute möchte ich dich an John Lennon erinnern, er wäre heute 70 Jahre alt geworden … was für eine Vorstellung …

Er war einer der erfolgreichsten Musiker des 20. Jahrhunderts und wurde am 9. Oktober 1940, in Liverpool geboren. Er hat zusammen mit den Beatles die westliche Musikkultur geprägt, wie neben ihm nur Elvis Presley oder Bob Dylan. Kein Wunder, das Millionen von Menschen weltweit unter Schock standen , als John Lennon vor 30 Jahren, am 8. Dezember 1980, brutal aus dem Leben gerissen wurde. Seine kurz zuvor erschienene Single “(Just like) Starting Over” schoss in vielen Ländern an die Spitze der Charts. Nicht nur seine Witwe Yoko Ono erinnert daran, auch alle Medien, und …

wenn du auch ein John Lennon-Fan bist, dann findest du unter diesen Links weitere Informationen:

http://www.stern.de/kultur/musik/john-lennons-70-geburtstag-der-erste-moderne-mann-1611925.html

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/bilderserie/1154136/Eine-Woche-im-Bett—fuer-den-Frieden?bildIndex=1#/beitrag/video/1154586/John-Lennon—Videos-Through-The-Years

Hier ein Video zu einem meiner Lieblings-Songs … Imagine … falls du magst:

Und hier der Songtext dazu:

Stell dir vor es gibt kein Himmelreich, es ist leicht es zu versuchen, keine Hölle unter uns, über uns nur Himmel. Stell dir vor alle Menschen, leben für das “heute”. Stell dir vor es gibt keine Länder, es ist nicht schwer es zu tun, nichts wofür man morden oder sterben müßte, und auch keine Religion. Stell dir vor alle Menschen, leben in Frieden. Du darfst ruhig sagen dass ich ein Träumer bin, aber ich bin nicht der Einzige. Ich hoffe du wirst dich eines Tages uns anschließen, und die Welt wird eins sein. Stell dir vor es gibt keinen Besitz, ich frag mich ob du das kannst, kein Grund für Gier oder Hunger, alle Menschen wären Brüder. Stell dir vor alle Menschen, teilen sich die Welt. Du darfst ruhig sagen dass ich bin ein Träumer bin, aber ich bin nicht der Einzige. Ich hoffe du wirst dich eines Tages uns anschließen, Und die Welt wird eins sein.

Ich bin also nicht der einzige Träumer … und wünsche dir einen schönen und friedvollen Sonntag …

Was dich auch noch interessieren könnte:

http://www.karpowitz.de/lichthtml/index.php/musik/nachlese-zur-blogparade-50-jahres-beatles/

http://www.karpowitz.de/lichthtml/index.php/allgemein/50-jahre-jubilaum-the-beatles/

.

.

Auf diesen begnadeten Künstler bin ich bei Ulf Runge aufmerksam geworden, ich kannte ihn bislang nicht und bin sehr dankbar, dass Ulf auf ihn aufmerksam gemacht hat. Da das herrliche Altweiber-Sommerwetter uns nun leider verlässt, möchte ich euch heute diese Musik vorstellen.

Der koreanische Pianist ‘Yiruma’ ist weltweit bekannt, seine Alben werden in Asien, Amerika und Europa verkauft. Die bekannsten Stücke sind ‘Kiss the rain”, “Maybe” und “River Flows in You”. Viel Freude an dieser Musik.

Passend zum Regen:

Und hier etwas passend zum abnehmenden Mond:

… und hier noch etwas zum Träumen – falls du magst -:

Ich für meinen Teil kann gar nicht genug von dieser Musik bekommen und höre sie mir immer wieder über diese YouTube-Videos an. Seine CD’s sind zur Zeit – zumindest bei amazon – nicht erhältlich. Beim Link von Ulf finde ich nur die Noten. Meine bisherigen Recherchen – zum Kauf einer seiner CD’s – verliefen bisher im Sande, da werde ich am Wochenende noch einmal recherchieren.

Allerdings habe ich zu einigen Stücken – offizielle – “Download-Möglichkeiten” über “amazon.de” gefunden, für die, die diese Musik mögen, z.B. für “Kiss the Rain“, alles Weitere an Download-Möglichkeiten ergibt sich dann von alleine.

Vielleicht könnt ihr mit dieser Musik die trüben Regentage überbrücken … ich wünsche euch einen schönen Freitag (im abnehmenden Mond) und ein schönes Wochenende … voller Sonne im Herzen …  und voller positiver Gedanken.

Nachtrag:

Es tut mir sehr leid, doch ich finde keine Möglichkeiten zum Kauf einer CD von Yiruma … lediglich “Download-Möglichkeiten” zum einen bei “amazon.de” – wie bereits erwähnt – und auch bei “musicload” zum Album “First Love”, welches Ulf in seinem Artikel vorgestellt hat. Doch vielleicht gibt es in den CD-Läden eine seiner  CD’s.

.

.

Das könnte dir auch noch gefallen:

Die Kraft der positiven Gedanken

Sonne im Herzen

Ab-nehmender Mond

.

.

Hier ist sie nun, die Nachlese zur “Beatles – Blogparade”, zu der ich am 2. August aufgerufen hatte … allerdings hatte ich die Aufgabe gestellt  nur einen einzigen, nämlich den absoluten Lieblings-Song, einzustellen. Diese Herausforderung verlangte von einigen Lesern und Bloggern ein Kopfzerbrechen, was bei über 250 Beatles-Songs verständlich ist.

Heute bedanke ich mich bei allen Teilnehmern ganz herzlich, schön, dass ihr euch dieser Herausforderung gestellt habt und dazu einen Artikel gepostet habt, oder per Kommentar euren Lieblings-Song << HIER >> hinterlassen habt. DANKE !

Mit einem Artikel haben teilgenommen:

1. Beate – Plauderpause, am 3. August … mit dem Titel “Obla Di Obla Da” …

2. Heidi – Naturtreff, am 3. August … mit dem Titel “Yellow Submarine” …

3. Elke – Mainzauber, am 3. August … mit dem Titel “Norwegian Wood” …

4. Skriptum, am 4. August … mit dem Titel “And I love her” …

5. Jürgen - stellinger -, am 4. August … mit dem Titel “Help” …

6. Andrea – Lieben und Leben in Düsseldorf, am 6. August … mit dem Titel “Let it be” …

7. Irene – Libra Online, am 8. August … mit dem Titel “Let it be”

Per Kommentar haben teilgenommen:

1. Ocean-Phoenix … mit dem Titel “Fool on the Hill” …

2. bootsmann – Kelly’s-Blog … mit dem Titel “Hey Jude” …

3. Jürgen – leben-lernen-lieben – … mit dem Titel “All you need is love” …

4. Helmut … mit dem Titel “Michelle” …

5. Artur … mit dem Titel “Hey Jude” …

6. K1 … mit dem Titel “If I fell”

7. Fred … mit dem Titel “Yesterday”

Am 18. August habe ich mit meinem Artikel “Good day sunshine” nochmals an diese Blogparade … als Homage an die Pilzköpfe … erinnert und diesen Song eingestellt und heute schicke ich euch allen diesen Song:

Ich wünsche euch allen einen schönen Freitag … und einen guten Start in ein schönes Wochenende … und viel Freude beim Stöbern in all’ den schönen Songs …

P.S.  Ich hoffe, dass ich keinen Teilnehmer übersehen habe, falls doch, tut es mir leid … Bitte dann einfach einen Link zusenden … DANKE !

.

Zeitmangel … Zeit ist kostbar … Zeit nehmen … was wäre, wenn wir uns die Zeit einfach “geben” ?

… zum Wochenende …

Kennst du diese Sätze auch?

“Ich müsste mir mehr Zeit nehmen, damit …” Ich sollte mir die Zeit nehmen, obwohl …” Ich müsste mir mehr Zeit nehmen, damit …” oder “Ich kann mir die Zeit einfach nicht nehmen, weil …” oder auch … “Ich werde mir “irgendwann” die Zeit nehmen, um …”

Zeit, KEINE Zeit … dieses Damoklesschwert tickt wohl über uns allen … und immer wieder stellen wir uns die Frage, woran liegt dieser ZEITMANGEL.

Die Ursache des Zeitmangels liegt wohl nicht, wie wir meinen, in den Gründen und Befürchtungen, die wir bislang dafür verantwortlich gemacht haben, auch nicht in den Wenns und Abers, sie liegt einzig und allein daran, dass wir sie uns NICHT “nehmen” …

Wie oft haben wir das Gefühl des vielleicht unerfüllbaren Bedürfnisses – sich Zeit zu nehmen – schon unterdrückt … und warum ? Woher kommt das ? Vielleicht aus der Kindheit ?

Da sollten wir einfach einmal inne halten und uns sagen: “Ich GEBE mir jetzt die Zeit.” … für was auch immer … für eine kurze Pause, ein Gespräch mit einem Menschen, der uns wichtig ist … oder was auch immer …

und für was möchtest du dir Zeit “geben” ?

Ich wünsche dir einen schönen Freitag … und ein schönes Wochenende … in dem du dir ganz viel Zeit “gibst” und nimmst … für was auch immer … vielleicht einfach für das, was DIR wichtig ist, ganz ohne Wenns und Abers …

P.S. Kennst du dieses Lied auch ? Es ist mir immer wieder präsent  – bei dem Wort “ZEIT”  -, ja es ist uralt :

Da fällt mir auch wieder “Albert Einstein” ein … wie war das noch ? … “Zeit ist relativ” …

.

Weit und breit regnet es, deshalb schicke ich dir heute die Sonne … mit … Good day Sunshine … vielleicht kann dieser “Beatles” Song dein Gemüt erhellen:

Yeah ! Der Wetterbericht verheißt, dass es ab morgen besser wird und wir die Sonne wieder zu Gesicht bekommen, auch die Temperaturen werden wieder steigen. Der Sommer ist also noch nicht vorbei.

Gleichzeitig möchte ich mit diesem Beatles-Song an die “Beatles-Blogparade”, zu der ich am 2. August aufgerufen habe, erinnern.

Sie läuft noch bis zum 02. September und wenn du Lust hast mitzumachen, dann schicke mir bitte einen Link zu deinem Artikel oder hinterlasse einen Kommentar – mit deinem absoulten Lieblingssong – …  mehr dazu erfährst du … << HIER >> …

Ich wünsche dir einen schönen und glücklichen Tag … voller Sonnenschein in deinem Herzen … feel good in a special way …

P.S.

Das Foto ist von Jürgen – www.leben-lernen-lieben.de – … mehr solch’ schöner Fotos findest du in seiner “Foto-Galerie”  … << HIER >>.

P.P.S.

Ups, fast hätte ich es vergessen, HEUTE ist der 3. Mittwoch -  im Monat August – , und da kannst du dich – ab 19.00 Uhr -  wieder am “Projekt OM” , von Oliver Aum, beteiligen,  falls du magst und Zeit hast.

Mehr dazu erfährst du << HIER >>.

Im Radio (WDR 2) hörte ich, dass die Beatles in diesem Jahr Jubiläum haben … dann sah ich noch einen Bericht bei “TTT” in einer Sondersendung …, kaum zu glauben … 50 Jahre … und

in diesen Sommer feiert die Welt das größte Jubiläum der Pop- und Rockgeschichte.

Das elfte und letzte Album der Pilzköpfe ist “Abbey Road”, es entstand in der Phase, in der sich die Beatles gerade trennten und wurde am 26. September 1969 veröffentlicht:

Alle  vier Pilzköpfe  zusammen – John Lennon, Paul McCartney, Ringo Starr und George Harrison” – wären jetzt über 270 Jahre alt …  die Beatles gründeten sich vor  50 Jahren … m.E. ein Grund um sich daran zu erinnern … und, obwohl sie sich vor 40 Jahren trennten, sind sie immer noch die erfolgreichste Band überhaupt.
Hamburg war eine ganz wichtige Station für die Beatles … und hier gibt es ein Museum, das “Beatlesmania” mehr dazu findest du auch  << HIER >> . In Hamburg traten die Beatles erstmalig am 17. August 1960 unter ihrem Bandnamen auf, da war ich gerade einmal etwas über einen Monat alt … jetzt bin auch ich 50 … und ihre Musik zieht mich immer wieder magisch in ihren Bann … deshalb
… rufe ich heute zur “Beatles – Blogparade” auf … Vielleicht hast du Lust und Laune mitzumachen ? Die Blogparade läuft vom “02. August bis zum 02. September 2010″.
Stelle einfach deinen “absoluten” Lieblings-Song der Beatles auf deinem Blog ein und verlinke – kurz – zu dieser Seite, oder hinterlasse hier einen entsprechenden Kommentar.
Denn, im Anschluß gibt es natürlich wieder eine “Nachlese”, ganz im Stil zu meiner letzten Nachlese zur “Sommerhit-Blogparade“. Doch dieses Mal bitte ich dich, wirklich NUR einen Song einzustellen, auch wenn das vielleicht schwer fällt !, und uns mitzuteilen, warum dieser dein Lieblings-Song ist. Gibt es dazu vielleicht eine besondere Erinnerung, eine Geschichte … oder was bewegt dich, wenn du diesen Song hörst ?
Also dann, auf geht’s … in eine neue Blogparade … in diesem Sommer, der sicher noch nicht vorbei ist … ich bin gespannt … und freue mich auf DEINEN “BEATLES – Lieblings-Song” …
Ich wünsche dir einen guten Start in eine schöne Sommer-Woche.
P.S. Ich trete diese Woche etwas kürzer, sowohl mit Artikeln, als auch mit Kommentaren, da ich das zeitlich nicht “gebügelt” bekomme. Dennoch würde ich mich sehr freuen, wenn ihr euch wieder sehr rege an der Blogparade beteiligt.
.

Vollmond-Magie

Und wieder scheint der Mond in voller Pracht und zeigt uns seine große Macht Geheimnisvoll wandert er nicht nur übers Land auch übers Meer Der Mann im Mond schaut zu uns hinab und hält viele Menschen auf Trab

Magisch zieht er mich an, ich komm nicht los von seinem Zauberbann.

- Pat Hettinger -

Wieder ist es soweit, Wochenstart und Vollmond-Nacht, dieser Zauber dauert nur eine Nacht.  Zieht vielleicht auch dich der Vollmond in seinen Zauberbann?

Ich wünsche dir einen guten Start in eine schöne, zauberhafte und sonnige Sommer-Woche.

P.S. Mehr Informationen zum Thema “Vollmond” findest du auch in meiner Artikel-Serie “Leben mit dem Mondkalender” – einfach HIER klicken.

.

Hier ist sie nun, die Sommer-Hit-Blogparaden – NACHLESE … und ich muss sagen, dass ich völlig überrascht bin, dass sich so viele Blogger angesprochen fühlten und daran teilgenommen haben,  doch irgendwie … verständlich … zumal wir ja auch alle so lange darauf gewartet hatten ??? HERZLICHEN DANK ??? … und jetzt ist er da, der Sommer …

BITTE seht es mir nach, dass dies ein “längerer” Artikel wird, wobei ich hoffe, dass ich keinen vergessen habe. Also dann … los geht’s … ich freue mich sehr über die rege Teilnahme an der Blogparade … EINIGE haben sich auch mehrmals beteiligt …  und EINIGE haben in einem Artikel oder Kommentar direkt mehrere Sommer-Hits veröffentlicht … und, da Mehrfach-Nennungen der Songs erwünscht waren habe ich HEUTE ermittelt, das folgender Song an 1. Stelle steht … and …  THE WINNER IS“Like ice in the sunshine” :

Da kann man mal’ wieder einmal sehen, was Werbung ausmacht, oder ? Und jetzt habe ich mir echt ein EIS verdient …

Dieser Gewinner-Song wird direkt gefolgt von: “Kooma” – mit Lambada” ,  dann “Summertime” von den verschiedensten Interpreten, “Bryan Adams” mit “Summer of 69″ … “Kate Yani” mit “Summerdreaming (Barcardi – Feeling)” … und natürlich “Mungo Jerry” mit “In the summertime” … puh … das war ganz schön aufregend … noch dazu bei diesen Temperaturen … doch jetzt wird es ja angenehmer … zumindest für mich … da ist ja jeder anders gestrickt … der Eine mag’s richtig heiß und der Andere eher milder …

Hier sind die Teilnehmer, die sich an der “Sommer-Hit-Blogparade” beteiligt haben:

1. Beate – Plauderpause (gleich 2 x) am 21.6. und am 25.06.2010.

2. Heidi – Naturtreff – am 21.06.2010.

3. Jürgen – leben-lernen-lieben - am 21.06.2010 – per Kommentar -.

4. Petra – Toerrichtes Weib – (Haupt-Blog: FOLLYGIRL) – am 22.06.2010.

5. Helmut – helago.myblog.de – am 25.06.2010

6. Andrea – Lieben & Leben in Düsseldorf - am 26.06.2010

7. Andrea – Waldameise – am 26.06.2010 – per Kommentar -

8. Elisabeth – Lebensfreude-Blog – am 29.06.2010

9. Babsi - blog.babib.at – am 30.06.2010

10. Ocean – ocenphönix – am 05.07.2010

11. Irene (gleich 3 x) – im Libra-Online-Blog – am 21.6., 22.06. + 22.07.2010

12. Katinka – kurzbemerkt – am 07.07.2010

13. Kerstin – Terrangias Blog – am 08.07.2010

14. Helmut – wieder per Kommentar – am 11.07.2010

und nach meinem “Ohrwurm”  beteiligten sich noch:

15. Skryptoria – am 25.06. per Kommentar -  am 26.06.2010

16. Elke – mainzauber – am 25.06.2010

17. Ulf Runge  – ulfrunge.wordpress.com – am 26.06.2010

18. Petra - Follygirl (Hauptblog) -  am 21.07.2010

Last but not least habe auch ich – in den letzten Wochen – einige Artikel zu diesem Thema gepostet:

1. am 20.06. 2010 … habe ich zum Sommer-Beginn, am 21.06.2010, gefragt, wann wird’s mal wieder richtig Sommer …

2. am 21.06.2010 … habe ich zur Sommer-Hit-Blog-Parade aufgerufen …

3. am 25.06.2010…  habe ich euch einen “Ohrwurm” geschickt

4. am 28.06.2010 … habe ich euch mitgeteilt … Zeit, das sich was dreht … zur Fußball-WM … und auch danach habe ich noch einige Sommer-Songs eingestellt, doch das führt jetzt einfach zu weit.

Wer jetzt noch wissen möchte, welche Songs  zum persönlichen “Sommer-Hit” aus-erwählt wurden, hier eine Liste:

1. Wise Guys – Jetzt ist Sommer ??? 2. Katrina & The Waves – Walking on Sunshine ??? 3. Rudi Carell  – Wann wird’s mal wieder richtig Sommer ??? 4. Komma – Lambada ??? 5. Reinhard Mey – Sommermorgen ??? 6. Janis Joplin – Summertime ??? 7. Ella Fitzgerald – Summertime ??? 8. Nancy Sinatra – Summer Wine ??? 9. Bryan Adam – Summer of 69 ??? 10. Shahs Equador Parodie – Ventilator ??? 11. Beagle Musics Ltd. – Like ice in the sunshine (Langnese) ??? 12. Langnese – So schmeckt der Sommer ??? 13. Kid Rock – All summer long ??? 14. Don Hanley – The boys of summer ??? 15. Herbert Gröemeyer – Zeit das sich was dreht ??? 16. Chocolate – Te quiero si ??? 17. Marquess – El temperamento ??? 18. Olympians & Pasxalis – An mia mera Se Xaso ??? 19. Buddy – Ab in den Süden ??? 20. Weezer – Islund in the summer ??? 21. Kate Yanai – summer dreaming (Barcadi feeling) ??? 22. The Underdog Projekt – Summer Jam ???23. Sheryl Crow – All I wanna do ??? 24. Aura Dione – I will love you Monday ??? 25. Unheilig – Geboren um zu leben ??? 26. Mama Mia – Our last summer ??? 27. David Garret – Summer ??? 28. Bryan Adam – Here I am ??? 29. Lou Bega – Mambo No. 5 ??? 30. Goombay Dance Band – Sun of Jamaica ??? 31. Laid Black – Sunshine Reggae ??? 32. Opus – Live is life ??? 33. Mungo Jerry – In the summertime ??? 34. Los del Rio – Macarena ??? 35. Blue Lagoon – Break my strike ??? 36. Loona – Bailando ??? 37. Beach Boys – Fun, fun, fun ??? 38. Fanta 4 – Tag am Meer ??? 39. Wise Guys – Ohrwurm ??? 40. Luttenberger Klug – Super Sommer ??? 41. Beach Boys – surfin ??? 42. Mark Medlock – Summer Love ??? 43. Per Gessle – Sommertider ??? 44. Miriam Makeba – Pata Pata (Hommage an Südafrika von Ulf) ??? 45. George Gershwin – Summertime ???

Ups … das würde doch sicherlich eine schöne Sommerhit-Doppel-CD ergeben, oder ?

Ich hoffe, dass ich ALLES erfasst habe … und wünsche euch ALLEN viel Freude … ich verdrücke mich jetzt schon in’s Wochenende … und genieße den Sommer … ihr habt ja jetzt genügend Möglichkeiten euch musikalisch auszutoben … viel Spaasssssss dabei … ich wünsche euch ein schönes Sommer-Wochenende …

P.S. Sollte ich irgend jemanden übersehen haben, dann bitte nicht böse sein, denn bei der Vielzahl der Artikel und Kommentare kann das schon einmal geschehen, auch wenn ich es mehrfach überprüft habe … bitte einfach melden und einen entsprechenden Kommentar HIER hinterlassen ??? DANKE  ???!

.

Was für ein Sommer … was für Temperaturen … da schicke ich dir mal wieder eine kleine Abkühlung …

dieses Mal mit “Happy Feet” (ein Film aus 2006) “Tanzaufstand im Pinguinland”

… vielleicht hilft es ja …

Denn es wird HEUTE wohl einer der heisssssesten Sommertage in diesem Sommer  … hier in Kerpen sind es jetzt, gegen 11.00 Uhr, schon 29 Grad … puh, da verschaffe ich mir jetzt auch einmal eine kleine Abkühlung … by my way  … und diese Abkühlung verheisst uns ja auch der Wetter-Dienst … hoffentlich werden die Gewitter nicht gar so arg …

Ich wünsche dir einen schönen Sommertag … lasst uns singen, rappen und steppen …

P.S. Ich bereite gerade die “Sommer-Hit-Paraden” – Nachlese vor … mehr dazu morgen …

.

Nun ist sie also vorbei, die “Fußball-WM 2010″ … und Spanien ist der Champion … ganz Spanien ist im Rausch, so wie wir im Jahr 2006 … doch wir können uns über Bronze freuen … auch wenn für viele “Deutschland : Holland” ein Traumfinale gewesen wäre, oder ?

GRATULATION an die Champions … und wer könnte das besser als Freddie Mercury” – Oueen - :

Es war mal wieder ein Spiel mit vielen Karten … wobei “für mich” eine Karte eindeutig hätte ROT sein müssen … da wäre es vielleicht gar nicht zur Verlängerung gekommen … Wie dem auch sei, der Sieger steht fest … Mich hat die deutsche 11 mit ihrer frischen Spielweise begeistert, auch wenn ich gar kein Fußball-Jeck bin … und ich danke den Jungs hiermit ganz herzlich für schöne und spannende Spiele … und ihre tolle Leistung … sie sind meines Erachtens die SIEGER DER HERZEN … und J. Löw bekommt sogar das Bundesverdienstkreuz …

Ach ja, was Kraken Orakel Paule angeht, der lag mal wieder richtig mit seinem Tipp … da Tintenfische nicht so hohe Lebenserwartungen haben bin ich gespannt, ob er uns vielleicht als OPA die nächste EM noch orakelt, oder wer dann für’s orakeln zuständig ist …

Ich wünsche euch allen einen guten Start in die Woche … und eine schöne Sommer-Woche … und immer schön COOL bleiben … bis bald

P.S. Was denkt du, trägt Freddie ein “oranges” oder ein “rotes” Halstuch und Schweißband ?

P.P.S. Werbung im Video – einfach weg-schalten !!!

NACHTRAG – 13. Juli 2010 – :

Paule geht in RENTE, hab’ ich heute gehört ! Hat er auch verdient … es freut mich, dass er trotz vieler guter Angebote “als Weltstar”  in seiner Heimat bleibt und jetzt seine wohl verdiente Ruhe genießen kann.

.

Kategorien
Folge mir:
Archiv
Kalender
November 2019
M D M D F S S
« Aug    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  
StatPress
Seit dem 19. November 2018 wurde diese Seite 34 mal aufgerufen.
546 Besucher heute.
7155 Besucher gesamt.