Im, WDR2, hörte ich einen Beitrag darüber, dass weihnachtliche Bräuche sehr beliebt sind und dass sie sehr intensiv und immer “früher” von uns umgesetzt werden. So werden wohl auch die Weihnachtsbäume, der festlich geschmückte Christbaum, immer früher aufgestellt, so ganz nach dem Motto: “Der frühe Baum fängt das Lametta.”

Wie ist es bei dir? Hast auch du einen Weihnachtsbaum? Wenn ja, wann stellst du ihn auf? Gehst du den Weihnachtsbaum noch selbst schlagen, oder hast du einen künstlichen Christbaum? Wird der Baum erst kurz vor der Bescherung an Heilig Abend aufgebaut und geschmückt ?

Hast du Lust uns deinen Weihnachtsbaum zu zeigen? Gibt es vielleicht eine lustige Anekdote zum Weihnachtsbaum-Kauf oder -Aufbau ? Oder magst du gar Weihnachtsbäume- und Bräuche nicht ?

weiterlesen »

Friedliche Fußball-Begegnungen sind möglich … diese Erfahrung durfte ich gestern, am Samstag, den 11. Dezember 2010, beim letzten Heimspiel, vor der Winterpause, im Rhein-Energie-Stadion in Köln machen und darüber war ich sehr froh.

Ich bin absolut kein besonderer Fußball-Jeck, doch ich mag – als “Fast-”Kölnerin – den “1. FC Köln”, wie sollte es auch anders sein. Seit über 20 Jahren war ich in keinem Fußball-Stadion mehr, einfach weil ich so grosse Menschen-Ansammlungen lieber meide, und so war ich auch noch nie im Rhein-Energie-Stadion. Sehr gerne wollte ich meinem Göttergatten einmal seinen Wunsch erfüllen und ihn zu einem Heimspiel begleiten, und das habe ich gestern – endlich – getan.

Es war für mich eine völlig neue, einzigartige und positive Erfahrung … noch dazu hat der 1. FC Köln : Eintracht Frankfurt (1:0) gewonnen. Faszinierend war die Stimmung im Stadion, mit mehr als 45.000 Zuschauern, trotz des sehr bescheidenen Wetters. Unglaublich, was sich in der Südkurve (s. Foto/per Handy aufgenommen) und auch im Block der Nordkurve – für die Gast-Mannschaft – bei den wirklich eingefleischten Fans, bereits vor Spielbeginn, abspielt hat. Gänsehaut-Feeling entstand dann, als die Hymne des 1. FC Köln gespielt wurde … puh, das kannte ich bislang nur von Fotos und kurzen TV-Ansichten, doch mitten drin sein … das ist wirklich sehr ergreifend …

weiterlesen »

Wer kennt sie nicht ? Den großen und fröhlichen Bären “Balu” und das Findelkind “Mogli” – aus dem “Dschungelbuch” … und das passt m.E. auch in die Adventszeit, denn das vergessen wir – immer wieder viel zu schnell  – … also dann, versuch’s mal mit Ruhe und Gemütlichkeit  …

Was auch immer du an diesem 3. Advents-Wochenende unternimmst … ich erinnere dich heute an die “Zauberworte” …

weiterlesen »

Schneeflöcken, Weißröckchen, da kommst du geschneit ? Dieses Lied mochte ich als Kind ganz besonders gerne, denn wenn es dann soweit war,  hieß es nach der Schule … nur noch Ranzen hinschmeißen, Schlitten schnappen und auf zum Schnee-Hügel, Schlitten-Fahren und vielleicht noch einen Schneemann bauen, oder gar eine Schneeballschlacht … das waren ganz besonders “Schöne Momente im Winter”,

die ich als Kind sehr zufrieden wahrgenommen habe, gerade, wenn alles so schön glitzerte und funkelte … Doch jetzt schneit es schon seit einiger Zeit … überall in Deutschland, und noch dazu schon seit Ende November … und jetzt ?

weiterlesen »

Endlich ist sie wieder da, die Weihnachtszeit. Können wir sie noch glaubwürdig feiern und genießen ? Ich glaube ja, denn

“Weihnachten ist das, was in deinem Kopf passiert.”

Zum 2. Advent: Endlich wieder Weihnachtszeit … mit den “Wise Guys” …

weiterlesen »

Der Adventskalender … auch so ein schöner Brauch  in der Adventszeit … und er ist, wie der Adventskranz, einfach nicht mehr wegzudenken … magst du uns deinen zeigen und mit uns teilen ?

24 Türchen bis Heilig Abend – die eigentlichen Ursprünge lassen sich bis in das 19. Jahrhundert zurück verfolgen. Seit her hat sich einiges getan, wenn du mehr darüber erfahren möchtest und wenn du “Online Adventskalender 2010″ kennenlernen möchtest, oder “DEINEN” Online-Adventskalender vorstellen möchtest, dann lese  gerne weiter.

weiterlesen »

Wie jedes Jahr beginnt nun der Vor-Weihnachtstrubel … dem leider so viele Menschen erliegen … da schicke ich dir ein Päckchen … ein Päckchen voll Zeit …

Grüner Kranz mit roten Kerzen Lichterglanz in allen Herzen Weihnachtslieder, Plätzchenduft Zimt und Sterne in der Luft. Garten trägt sein Winterkleid wer hat noch für Kinder Zeit?

weiterlesen »

Morgen ist es wieder soweit, der 1. Advent steht an – und wir können fröhlich einstimmen in: “Advent, Advent, ein Lichtlein brennt.

Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier, dann steht das Christkind vor der Tür.”

Für viele Menschen ist die Adventszeit die schönste Zeit im Jahr und sie beginnt mit dem Anzünden der 1. Kerze des Adventskranzes. Möchtest du mehr über die Symbolik des Adventskranzes und seinen Ursprung erfahren? Dann …

weiterlesen »

Nun ist es wieder einmal soweit … die Adventszeit steht bevor … kaum zu glauben, bereits am kommenden Sonntag ist der 1. Advent und schwupbidibub ist schon Heiligabend … Jetzt ist sie da, die Zeit für Kerzenstunden. Die Zeit der Dunkelheit des Novembers wird vom wärmenden Kerzenschein im Advent abgelöst.

Die Adventszeit, die Vorbereitungszeit auf Weihnachten, ist für viele Menschen die schönste Zeit im Jahr. Es ist eine Zeit der Einkehr und der Stille, der Vorfreude und der Erwartung.

weiterlesen »

Kategorien
Folge mir:
Archiv
Kalender
Dezember 2019
M D M D F S S
« Aug    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
StatPress
Seit dem 10. Dezember 2018 wurde diese Seite 32 mal aufgerufen.
241 Besucher heute.
8434 Besucher gesamt.